SERIE: BILDUNGSSTANDORTE

Kleine Orte, viel Bildung

Es werden immer mehr Orte, die weder Hauptstädte noch Metropolen sind, aber wichtige Bildungseinrichtungen beherbergen: Pinkafeld, Bad Gleichenberg, Kuchl oder  Feldkirchen zeigen, wie das geht.

Große Bildungsstandorte in Österreich und Deutschland wie Wien, Innsbruck oder München stehen oft im Mittelpunkt der Diskussion wenn es um Bildung geht. Doch auch in relativ kleinen Orten sind mittlerweile wichtige Einrichtungen zu finden und die haben meist durchaus bemerkenswerte Auswirkungen auf die Bevölkerungsstruktur, die Infrastruktur, den Bekanntheitsgrad oder auch die Attraktivität als Standort von Industrie und Wissenschaft. Laut Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung ist dieser Effekt durchaus gewollt.
Die sogenannte „Smart Specialisation“ ist ein standortstrategisches Konzept mit dem Ziel, Strukturwandel zu fördern, hin zu wissens- und innovationsgeleitetem Wachstum. Regionale Entwicklungsprioritäten sollten dort gesetzt werden, wo vorhandenes Wissen und Technologie Erfolg versprechen. Dazu werden die chancenreichsten Entwicklungsfelder einer Region definiert, die EU schüttet ihre Fördergelder aus und Politik, Wirtschaft und die Leitinstitutionen für Wissen, Technologie, Innovation und Kreativität einer Region entwickeln und überarbeiten eine gemeinsame Vision. Zu diesen Leitinstitutionen zählen Österreichs Forschungseinrichtungen und Hochschulen.

Gesundheit und Software in Oberösterreich

Die FH Gesundheitsberufe OÖ GmbH betreibt Standorte in Linz, Ried, Steyr, Vöcklabruck und Wels. Gekoppelt sind die Standorte jeweils an große Kliniken, die eine gesamte Region betreuen. Dies trifft nicht nur auf die größeren Städte Wels und Steyr sowie natürlich Linz zu, sondern auch für Ried und Vöcklabruck – zwei kleine Orte, aber mit regional wichtigen Krankenhäusern. Diese Standorte wurden mit Bedacht gewählt, heftet sich doch die Fachhochschule auf ihre Fahnen, Theorie, Praxis, Wissenschaft und Forschung zu verknüpfen, um ein fundiertes Gesundheitsstudium bieten zu können.