In Arbeit ...

Die Danube Business School der Donau-Universität Krems bietet MBA Programme in einem einzigartigen Konzept an, welche die berufliche Laufbahn, in ihren unterschiedlichen Phasen, umfasst.

www.mba-krems.at

Klick!

Als größte wissenschaftliche Institution des Bundeslandes Oberösterreich ist die JKU ein Impulszentrum für Wissenschaft und Gesellschaft und genießt internationales Renommee. Die Kernkompetenzen liegen in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, den Rechtswissenschaften sowie den Technisch- Naturwissenschaften.

www.jku.at

Klick!

Der Master of Business Administration ? Generic Management offenbart ein in Europa einzigartiges akademisches Weiterbildungsprogramm an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Technik.

mba.unileoben.ac.at

Die Universität St.Gallen HSG, eine der führenden Wirtschaftsuniversitäten Europas, offeriert Executives seit 1996 ein anspruchsvolles Masterstudium im Europäischen und internationalen Wirtschaftsrecht. Das berufsbegleitende, 18-monatige Nachdiplomstudium Executive M.B.L.-HSG zeichnet sich u.a. aus durch:
? Internationalität, globale Ausrichtung und hohen Praxisbezug.
? Module an weltweit renommierten Universitäten und anderen Centers of Excellence in Europa, den USA und Asien.

www.mbl.unisg.ch

Das Österreichische Controller-Institut hat seine 20-jährige Erfahrung in wissenschaftlicher Forschung, Ausbildung und Beratung in der Entwicklung eines neuen, innovativen Ausbildungsprogramms umgesetzt: Seit September 2003 wird der erste Special-MBA Controlling & Finance im deutschsprachigen Raum angeboten.

www.controlling-mba.com

Die Fachhochschule des BFI Wien bietet einen MBA ? Risk Management und einen MBA ? Central and South Eastern Europe.

www.fh-vie.ac.at

Der Executive MBA-Lehrgang, der zu einem berufsbegleitenden Erwerb eines MBA führt, ist so aufgebaut, dass im ersten Semester die aktuellen Methoden, Instrumente und zentralen fachlichen Entwicklungen vermittelt werden und damit die Erfolgsgrundlagen betriebswirtschaftlichen Handelns in einem engen Anwendungsbezug zur Praxis stehen. Danach ist eine Spezialisierung in 6 Richtungen möglich.

www.management-center-graz.at

Die Johannes-Kepler-Universität Linz bietet MBA´s unter anderem im Bereich Finanzmanagement, Global Marketing Management, Tourismusmanagement.

www.jku.at

Die LIMAK war der erste Anbieter eines Global MBA Programms in Österreich. Das erste Programm startete 1995 mit einer internationalen TeilnehmerInnengruppe und internationalen Trainingsteilen auf drei Kontinenten ? in der sogenannten Triade.

www.limak.at

Neben einem General MBA werden auch MBA´s mit Schwerpunktsetzung auf Finance, Human Resources Management, International Business, International Relations oder Marketing geboten.
Die Privatuniversität, welche 2005 25-jähriges Österreichjubiläum feierte, bietet außerdem auch undergraduate Lehrgänge an.

www.webster.ac.at

Eine Übersicht über MBA-Studien auf der ganzen Welt mit Rankings und Infos.

www.topmba.com

Führungskräfte formen Unternehmen. Ihr Wissen und ihre Erfahrung bestimmen den Kurs. Umfassendes betriebswirtschaftliches Know-how, das Denken in komplexen Zusammenhängen, hohe soziale Kompetenz und interkulturelle Management-Erfahrungen sind die Kernanforderungen an moderne Führungspersönlichkeiten. Qualifikationen, die Sie im Executive MBA-Programm des IFM Schritt für Schritt erwerben.


www.ifm.ac.at

Das MCI möchte motivierte Menschen, die durch zielgerichtete Aus- und Weiterbildung ihre Zukunft aktiv gestalten wollen, in ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung begleiten. Führungskräften und Nachwuchsführungskräften aller Managementebenen und Branchen bietet das MCI graduale, non-graduale und post-graduale Aus- und Fortbildungsprogramme auf höchstem Niveau.

www.mci.at

Die Sales Manager Akademie (SMA) bildet MBA´s mit Schwerpunkt Executive MBA und MBA Sales & Finance. Das MBA Programm ist ein kombiniertes Fernstudium mit Präsenzseminaren, das von international renommierten Lehrkräften speziell für Berufstätige entwickelt wurde. Das MBA-Programm wird in deutscher Sprache angeboten und kann jederzeit begonnen werden.
Die Lehrgänge können jederzeit gestartet werden.

www.sales-manager.at

Die Salzburg Management GmbH ? University of Salzburg Business School (SMBS) positioniert sich mit ihrem hochqualitativen Lehrangebot an der Spitze des europäischen Aus- und Weiterbildungsmarktes. Von ihr werden 6 MBA-Programme angeboten.

www.smbs.at

Der MBA für Business Information Management (Wirtschaftsinformatik) vermittelt zwischen den betriebswirtschaftlichen Anwendungen und der Informationstechnik. Mensch, Aufgaben und Technik als verbindende Komponente von Methoden und Werkzeugen stehen in diesem Studium im Vordergrund.

www.business-school-vienna.at

Die Teilnehmer können innerhalb von drei Jahren alle zehn Module absolvieren. Sie können jederzeit in das C- Masterprogramm einsteigen. Nach erfolgreicher Absolvierung der zehn Module erhalten sie ein Zertifikat. Im Zentrum des C-MBA steht die Anwendung von Management-Techniken und Konzepten auf aktuellem Stand und hohem internationalen Niveau.

www.festo.at

In dem Wissen, dass permanenter Wandel das einzig Stabile in der heutigen Wirtschaftswelt ist, hat sich die Executive Academy der Wirtschaftsuniversität Wien zum Ziel gesetzt, ManagerInnen wie Unternehmen durch aktuelle und maßgeschneiderte Weiterbildungsprogramme die Grundlagen zu bieten, um sowohl individuelle Karrieren zu fördern als auch die unternehmerische Wertschöpfung nachhaltig zu erhöhen.

www.executiveacademy.at