Der Traum von der Selbst-
ständigkeit …

… muss kein Traum bleiben. Das Modell Franchising bietet zahlreiche Möglichkeiten für einen relativ sicheren Einstieg in die Selbstständigkeit. Trotz der enormen Vielfalt ist es wohl ratsam, sich aktuelle Trends und Erfolgsstorys anzusehen, um vom Start weg erfolgreich zu arbeiten.

Im Jahr 1955 öffnete Ray Kroc seinen ersten McDonald's in Des Plaines, Illinois/USA. Das war die Geburtsstunde eines Trends, der längst die ganze Welt erfasst hat: Franchising. Heute ist eines von zehn USamerikanischen Unternehmen ein FranchiseUnternehmen. Neben den berühmten Vorreitern wie McDonald's, Burger King oder Subway gehören auch Autovermietungen wie Hertz, Hotelgruppen wie etwa Accor mit Mercure, Sofitel und Ibis, Getränkeabfüller wie CocaCola und Pepsi, Baumärkte wie OBI, Kinderbetreuungseinrichtungen wie das Lernquadrat oder Tierbedarfshändler wie Fressnapf zur großen FranchiseFamilie. In Österreich waren laut Wirtschaftskammer bereits 2010 etwa 6.000 österreichische Unternehmen in FranchiseSysteme eingebunden. 2012 wurden etwa 445 in Österreich tätige FranchiseSysteme identifiziert. Diese Zahlen steigen von Jahr zu Jahr.

Unendliche Modellvielfalt

FranchiseModelle gibt es viele. Nicht nur in Bezug auf die Wunschbranche ist mittlerweile ein enormes Angebot verfügbar. FranchiseUnternehmen können auch mit wenig oder sogar gar keinem Eigenkapital gegründet werden, als zweites Standbein bzw. nebenberuflich oder im Home Office, also nur zu Hause. Die Franchise Messe 2014 machte einmal mehr deutlich, wo die BoomBranchen derzeit zu finden sind. Mrs. Sporty oder Bodystreet zeigen erfolgreich, wie populär Fitnessthemen sind; Flying Diner, Veggie Burger oder auch Zielpunkt nutzen die erhöhte Aufmerksamkeit für     Ernährungsthemen; Frësia kombiniert Kosmetik mit Mode und Geschenkartikeln, während EFM Versicherungsdienstleistungen abdeckt. Syncon bietet dazu Beratung für FranchiseProjekte. Die nächste Franchise Messe geht übrigens erst wieder im November 2016 in der Wiener Stadthalle über die Bühne. Franchise direkt veröffentlicht jedes Jahr eine Liste der Top 100 FranchiseUnternehmen weltweit. Das letzte Ranking wurde wie im Jahr zuvor von den klingenden Namen der Top 3 angeführt: Subway, McDonals's und KFC. Burger King folgt auf Rang vier, womit vier populäre FastfoodKetten Spitzenreiter sind.